Monatsarchiv für März 2011

Meiner ist 16 cm …. hoch.

Dienstag, den 29. März 2011

Herr S. war mal selbständig. Das hat aber nicht so richtig funktioniert. Auf meinem Terminsaufschrieb von vor einigen Tagen hatte ich unter anderem vermerkt “Gläubigerpost nicht mehr geöffnet”.
Weiter hatte ich notiert: runde EUR 100.000,00 Schulden, unklar wo überhaupt, dringend Regelantrag gewünscht. Sprich: Wir machen mal zügig einen Antrag auf Eröffnung des Regelinsolvenzverfahrens gem. § 13 […]

Filiale Frankfurt am Main

Sonntag, den 27. März 2011

Ab Mai 2011 wird es - wenn alles klappt - eine Filiale Frankfurt Main der 5zwerge Schuldnerberatung geben.
Zusammen mit Dr. Helmut Hemmerling, dem ich schon daaamals 2001 an der FH Pforzheim gespannt den Ausführungen zur KonkursInsolvenzordnung lauschen durfte,  werden wir ab Mai 2011 ein Büro in Frankfurt Main eröffnen. Bzw. eröffnet ist es schon.
Die Planungen […]

Sprachlose Dankbarkeit

Samstag, den 26. März 2011

Die Mandanten hatten am 19.05.2009 den ersten Termin zur Beratung.
Das Problem war für mich schnell klar: Steuersparimmobilie - planmäßige Restschuld per 31.08.2009 EUR 199.988,85. Monatliche Rate 1.400,66. Der Mieter hatte gekündigt. Gleichzeitig Kurzarbeit bei Herrn H.
Die unverbindliche Verkaufspreiseinschätzung ergab einen möglichen Erlös von EUR 80.000,00.
Das sieht aus wie die Wahl zwischen Pest und Cholera:
Wohnung behalten […]